Piratenpartei Mecklenburg-Vorpommern mit neuem Landesvorstand

warnemuende_1140

Die Mitglieder der Piratenpartei Mecklenburg-Vorpommern wählten am 16. November 2013 in Rostock-Warnemünde einen neuen Landesvorstand. Den Kopf des neuen Vorstandes bilden der Vorsitzende Rainer Priebels aus Schwerin und sein Stellvertreter Jan-Peter Rühmann aus Rostock. Die Arbeit des Schatzmeisters übernimmt fortan Martin Banduch aus Greifswald. Komplettiert wird der Vorstand durch Mike Slobidnyk aus Rostock und Dennis Klüver aus Rehna als Beisitzer.Die bisherigen Vorstandsmitglieder traten nicht wieder zur Wahl an, wollen aber den neugewählten Vorstand beratend unterstützen.

»Wichtigste Aufgabe des neugewählten Vorstandes wird die Vorbereitung der Kommunalwahlen im Mai 2014 sein. Wir wollen als Piraten in die eine oder andere Gemeindevertretung sowie in einige Kreistage einziehen. Es ist uns ein Anliegen zu beweisen, dass wir auch auf kommunaler Ebene arbeitsfähig sind und die Bürgervertretungen bereichern«, so Rainer Priebels nach seiner Wahl.

Das Foto ist von ekvidi und steht unter der Lizenz CC BY-NC-SA 2.0.

Was denkst du?

Bitte benutze Gravatar!

Nimm Kontakt zu uns auf!
  1. *erforderliches Feld
 

cforms contact form by delicious:days

x Kontakt