Tag "Bundestagswahl"

Koalitionsvertrag: Der Staat will nicht auf seine Bürger hören müssen, er will sie abhören

Ein Kommentar von Hannes

Stolz präsentierten CDU, SPD und CSU ihren Koalitionsvertrag in der Bundespressekonferenz. Die Medien stellten Fragen. Sie ließ sich erklären, wo die Renteneintrittsalter liegen sollen, wie das mit dem Mindestlohn kommen wird und bohrte unermüdlich nach, ob sich Sigmar Gabriel und Horst Seehofer nun duzen.

Keiner stellte Fragen wie: Was wird dieses Bündnis eigentlich mit seiner … weiterlesen →

Danke!

Bei der Bundestagswahl am vergangenen Sonntag haben in Mecklenburg-Vorpommern 19.777 Menschen mit ihrer Erststimme und 16.558 Menschen mit ihrer Zweitstimme die Piratenpartei gewählt. Das ist eine ganze Menge Vertrauen und dafür möchten wir uns bedanken.

Auch wenn wir mit dem Ergebnis natürlich nicht zufrieden sein können, haben wir doch in den vergangenen Wochen im Wahlkampf viel Zustimmung und Sympathie … weiterlesen →

Fünf Gründe, warum sich die Wahl doch lohnt

+++ Achtung +++ Diese Darstellung ist nicht die offizielle Meinung der Piratenpartei +++

1. Jede gültige Stimme hebt die 5-Prozent-Hürde. Mach es der FDP schwer in den Bundestag zu kommen!

2. Die Parteien werden erst ab 0,5 Prozent der Stimmen finanziell für ihren Wahlkampf entschädigt. Hilf mit, dass die Nazis kein Geld sehn! Hilf mit, dass deine Lieblingspartei viel … weiterlesen →

Nimm Kontakt zu uns auf!
  1. *erforderliches Feld
 

cforms contact form by delicious:days

x Kontakt