Politische Teilhabe – Transparenz ist die Basis für Mitbestimmung

Workshop_1140

Am Samstag trafen sich Piraten aus Mecklenburg-Vorpommern, um sich in einem ersten Workshop fit für den kommunalen Wahlkampf zu machen. Unterstützung erhielten sie dabei in Person von Sven Seele aus der Piratenfraktion in Kiel. Er brachte seine Erfahrungen ein, wie sich kommunale Arbeit organisieren lässt.

Neben rein praktischen Fragen zur Organisation standen vor allem Schwerpunkte des Wahlkampfes im Mittelpunkt. »Entscheidungen in den Kommunen sind auch immer ganz direkte Eingriffe in das eigene Lebensumfeld. Die Piraten wollen den Menschen Mitgestaltung ermöglichen. Nur so kommt man zu Entscheidungen, die dann von einer breiten Mehrheit verstanden und angenommen werden«, so der Landesvorsitzende der Piratenpartei Mecklenburg-Vorpommern, Rainer Priebels.

»Es muss uns auf allen Ebenen der Verwaltung gelingen, die Prozesse und Entscheidungen so aufzubereiten, dass eine rechtzeitige Mitgestaltung durch den Bürger ermöglicht wird. Es reicht nicht, ihnen eine dreistündige Veranstaltung zu präsentieren, auf der ein Gutachten das andere jagt, um dann zu behaupten, man habe ja informiert«, ergänzt Dennis Klüver, der für die Piraten, die Landratskandidatur im Landkreis Nordwestmecklenburg anstrebt.

In den kommenden Wochen werden die Piraten ihre Aufstellungsversammlungen in den Kreisen fortsetzen und ihre Kandidaten für die Gemeindevertretungen und Kreistage bestimmen.

Bildnachweis: © Superbass / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons)

2 Kommentare

  1. 1

    Hallo Mecklenburger Piraten,
    wie seid Ihr auf den Gedanken gekommen, Euch mit XXX an der Landratswahl in NWM zu beteiligen? Nur weil absolut jeder Westimport immer noch besser ist als der Fähigste aus dem Osten (Dazu zähle ich natürlich keinen der anderen Kandidaten!)?

  2. Es ist sehr bedauerlich, dass sie im Jahr 25 nach der Wende immer noch im Ost-West-Konflikt gefangen sind.

Was denkst du?

Bitte benutze Gravatar!

Nimm Kontakt zu uns auf!
  1. *erforderliches Feld
 

cforms contact form by delicious:days

x Kontakt