Neun Kommunalpiraten in Mecklenburg-Vorpommern

greifswald_rathaus_1140

Am 25. Mai 2014 wurden in Mecklenburg-Vorpommern nicht nur das Europaparlament, sondern auch die Gemeindevertretungen, Bürgerschaften und Kreistage gewählt. Dabei gelang der Piratenpartei der Einzug in mehrere Kommunalparlamente:

Kreistage

Nordwestmecklenburg: Dennis Klüver
Ludwigslust-Parchim: Matthias Reimann
Mecklenburgische Seenplatte: Robert Schuldt
Vorpommern Greifswald: Martin Banduch

Stadtvertretungen

Wismar: Bernhard Schubach
Neubrandenburg: Lars Reime
Greifswald: Milos Rodatos und Petra Dörwald
Stralsund: Friedrich Smyra

Die gewählten Abgeordneten prüfen gerade intensiv, mit wem sie in den nächsten fünf Jahren in den kommunalen Parlamenten zusammenarbeiten wollen und diskutieren diese Frage innerhalb der Piratenpartei.

Die Piratenpartei Mecklenburg-Vorpommern bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen in unsere Arbeit. Wir werden uns anstrengen!

Das Foto ist von Stadtkatze und zeigt das Greifswalder Rathaus. Es steht unter der Lizenz CC BY-NC-SA 2.0.

2 Kommentare

  1. 1

    Es wäre total grandios, wenn die neuen Abgeordneten sich entschließen könnten bei OpenAntrag mitzumachen — http://openantrag.de/faq#Fraktion

  2. 2

    Nur mal ne kurze Frage: Ist Andre Bonitz (Wiedergewählter Bürgermeister von Eixen) kein Mitglied der Piraten mehr? Oder habt Ihr ihn in dieser Auflistung nur vergessen?

Was denkst du?

Bitte benutze Gravatar!

Nimm Kontakt zu uns auf!
  1. *erforderliches Feld
 

cforms contact form by delicious:days

x Kontakt