Piraten stellen sich vor Landtagswahl neu auf

Vorstand2015_1140_320

Am Sonnabend fand in der Landeshauptstadt Schwerin die Landesmitgliederversammlung der Piratenpartei Mecklenburg-Vorpommern statt. Nach einer intensiven Debatte wählten die Mitglieder einen neuen Vorstand, um in das Landtagswahlkampfjahr zu starten. Dabei vergrößerten sie den Vorstand auf nunmehr fünf Personen. Der neue Landesvorsitzende Dennis Klüver (50) aus Rehna warb um einen starken Wahlkampf und wurde mit 77% der Stimmen gewählt. Als weitere Mitglieder des Vorstandes wurden Christian Koys, Usedom, mit 73% als stellvertretender Vorsitzender, Hannes Vogt aus Stralsund mit 91% als neuer Schatzmeister sowie die Beisitzer Theodor Luttmer, Friedland, mit 68% und Jonathan Dehn aus Greifswald mit 86% gewählt.

Neben der Vorstandswahl berieten die Piraten auch über Satzungsänderungen und Programmanträge. So fordern sie unter anderem eine menschenwürdige Unterbringung für Flüchtlinge und Asylbewerber, die nicht mit dem Kostenargument aufgeweicht darf. Für die parteiinterne Meinungsbildung wurde beschlossen: Auf digitalem Weg erhalten der Vorstand und Mitglieder die Möglichkeit, Online-Meinungsbilder zu aktuellen Fragestellungen von allen Mitgliedern des Landesverbands einzuholen.

Was denkst du?

Bitte benutze Gravatar!

Nimm Kontakt zu uns auf!
  1. *erforderliches Feld
 

cforms contact form by delicious:days

x Kontakt